Dränen

TenCate Polyfelt® DC

TenCate Polyfelt® DC Dränmatten bestehen aus einem Kern aus sich kreuzenden Polyethylen-Stäben (Geonetz) mit ein oder beidseitig aufkaschiertem Filter-Vliesstoff zusammen. TenCate Polyfelt® DC zeichnet sich durch seine geringe Zusammendrückbarkeit aus. Es wird daher in erster Linie dort eingesetzt, wo eine effektive Entwässerung unter hohen Auflasten benötigt wird.

Vorteile der TenCate Polyfelt® DC Dränmatten:

  • Die Abflussleistung von TenCate Polyfelt® DC entspricht einer Dränkies-Lage von bis zu 30cm – und dies bei einer wesentlich geringeren Dicke.
  • Der kontrollierte Produktionsprozess von TenCate Polyfelt® DC garantiert konstant hohe Qualität. Dies erleichtert wesentlich die Baustellenüberwachung.
  • DC Dränmatten zeichnen sich durch ihre geringe Zusammendrückbarkeit aus. Auch bei hohem Erddruck und intensiver Verdichtungsarbeit weisen die TenCate Polyfelt® DC Dränmatten ausreichende Wasserableitfähigkeit auf.
  • Sowohl das Geonetz aus PE-HD als auch der Filter-Vliesstoff aus PP weisen hervorragende chemische und biologische Beständigkeit auf.
  • Die Verlegung von TenCate Polyfelt® DC erfolgt durch einfaches Abrollen. Der über die Breite der Matte hinausragende Vliesstoff überlappt die daneben liegende Matte. TenCate Polyfelt® DC wird fixiert und anschließend beschüttet. Benachbarte Matten können auch durch Kabelbinder miteinander verbunden werden. 
Material photo - TenCate TopTex™