Bewehren

TenCate Rock® PEC

TenCate Polyfelt® Rock PEC ist ein Geoverbundstoff, bestehend aus einem mechnisch verfestigten Endlosfaservlies und hochzugfesten PET-Garnen.  TenCate Polyfelt® Rock PEC  ist in einem großen Festigkeitsbereich in Längs- und Querrichtung erhältlich. Spezielle Typen können auf Anfrage produziert werden.

Produktvorteile und Anwendungen
TenCate Polyfelt® Rock PEC wurde entwickelt, um die Funktionen Bewehrung, Verformungsbegrenzung, Trennen, Filtern und Dränieren zu kombinieren. Diese Kombination macht  TenCate Polyfelt® Rock PEC  besonders geeignet zur Bewehrung gemischt- oder feinkörniger Böden. Diese Bodentypen sind oft vor Ort anzutreffen, sind jedoch empfindlich im Bezug auf Porenwasserdruck und daher normalerweise nicht geeignet für den Bau von steilen Böschungen. Die ausgezeichnete Durchlässigkeit in der Produktebene ermöglicht den raschen Abbau von Porenwasserüberdruck. Das führt, verglichen mit Geogittern oder Geweben, zur signifikant höheren Boden-Festigkeitswerten. TenCate Polyfelt® Rock PEC  erleichtert den Bau mit derartigen Böden und kann die Bauzeit reduzieren.

Aufgrund der besseren Kriech-Eigenschaften von Polyester im Vergleich zu Polypropylen oder Polyethylen ermöglicht  TenCate Polyfelt® Rock PEC  eine wirtschaftlichere Bemessung. Das Endlosfaservlies schützt die für die Bewehrung verantwortlichen Garne gegen mechanische Beschädigung während des Einbaues und verbessert damit die Langzeit- Bemessungszugfestigkeit des Produktes.

Nicht nur in Erdstützkonstruktionen sondern auch für Anwendungen im Bereich von Straßen oder Bahn bietet  TenCate Polyfelt® Rock PEC eine ideale Kombination von Funktionen. Es trennt die Tragschicht vom gering tragfähigen, oftmals Wasser gesättigten Untergrund. Dadurch bleiben die mechanischen und physikalischen Eigenschaften und vor allem die Dicke der Tragschicht für lange Zeit erhalten. Die Filter und Dränage –Eigenschaften von  TenCate Polyfelt® Rock PEC bewirken den raschen Abbau von Porenwasserüberdruck. Zusätzlich verhindern sie das Einwandern von Feinteilen des Bodens durch die Pumpwirkung bei Verkehrsbelastung in die Tragschicht. Die Stabilisierung des Untergrundes und die Bewehrung der Tragschicht wird durch die hochzugfesten PET Garne gewährleistet.

Daraus ergeben sich folgende Vorteile für Anwendungen im Straßen- und Bahnbau:

  • Erhöhte Lebensdauer
  • Gleichwertige Eigenschaften trotz reduzierter Tragschichtdicke
  • Erhöhte Stabilität des Bodens direkt unterhalb TenCate Polyfelt® Rock PEC 
  • Ermöglicht Bauen und Zufahrt über sehr weichem Untergrund
  • Bewirkt eine gut verdichtete Arbeitsplattform mit geringer Durchbiegung

TenCate Polyfelt® Rock PEC ist sehr biegsam und daher leicht einzubauen. Die Oberflächenstruktur und die Anpassungsfähigkeit gewährleisten eine erstklassigen Verbund mit dem anstehenden Boden.

Die Vorteile von  TenCate Polyfelt® Rock PEC  auf einem Blick:

  • Geringe Kriechneigung ermöglicht wirtschaftliche Bemessung
  • Erstklassiger Verbund mit dem anstehenden Boden
  • Wasserableitung bewirkt raschen Abbau des Porenwasserüberdruckes
  • Filterstabile Trennung von Bodenschichten
  • Einfacher Einbau in einem Arbeitsgang

In folgenden Bereichen kommt  TenCate Polyfelt® Rock PEC  zur Anwendung:

  • Steilböschungen
  • Erdstützwände
  • Straßen und Parkplätze
  • Eisenbahn
TenCate Polyfelt Rock® PEC - Material photo